Oh du fröhliche Weihnachten

Auf den Hausbooten weihnachtet es sehr!

Die Weihnachtsmärkte sind im vollen Gange, die 3. Adventskerze hat bereits gebrannt und die ersten Schneeflöckchen sind gefallen – es wird Weihnachten!
Auch unsere Hausboote sind schon ganz feierlich geschmückt, denn wir möchten Ihnen auch über Weihnachten die Möglichkeit bieten, Zeit auf hoher See zu verbringen.

In diesem Jahr werden wir sogar Besuch von weiter weg bekommen – eine Familie aus Mainz in Rheinland-Pfalz wird besinnliche Feiertage auf den Wellen der Goitzsche verbringen: „Wir lieben Weihnachten, Wasser, Boote und Reisen“, sagt die Weihnachtspiratin gegenüber der Mitteldeutschen Zeitung. „Wir wollten das alles kombinieren und einfach mal etwas Ungewöhnliches wagen“. (Oppenkowski, Mitteldeutsche Zeitung, 2017)

Weihnachtsdekoration und Hausboot-Charme

Neben Dekoration wie Erzgebirgische Pyramiden, Adventskränze und Weihnachtsbäume haben unsere Hausboote und schwimmenden Häuser natürlich trotzdem ihren komplett eigenen Charme. Denn Sie sollen sich hier nicht nur Wohl fühlen. Sie sollen vor allem die Ruhe und die Freiheit des großen Goitzsche Sees genießen, obwohl Sie nur knapp 5 Meter von Land entfernt sind. Doch das macht nichts – denn dadurch dass die Hausboote nicht auf Holzpfeilern stehen, sondern mit zwei Stoßdämpfern an dem Steg befestigt sind, schwimmen die Boote auf der Stelle in Ihre ganz persönliche Entspannung.

Das neue Jahr kann kommen

Mit Weihnachten vor der Tür, rückt auch der Jahreswechsel immer näher. Der perfekte Zeitpunkt also um das Jahr nochmal Revue passieren zu lassen.

Es ist viel passiert:

Die Hausbootvermietung Seeblick hat viele neue Familienmitglieder an mehreren Standorten. Natürlich gibt es da unser Hausboot „Tollow“ auf Usedom, dass vor allem in den Sommermonaten die perfekte Übernachtungsmöglichkeit für Meerliebhaber bietet.
Dann gibt es da noch unser neues Hausboot „Enola“. Die beiden Schlafzimmer des auf dem Röblinsee schwimmenden Hausboots sind ab nächsten April bereit, euch einen Urlaub zum Seele baumeln lassen zu bieten.
Ebenfalls ab der neuen Saison bereit ist unser erstes Ferienhaus, denn uns gibt es nun auch an Land. Dort könnt 2018 mit festem Boden unter den Füßen so richtig den Alltag vergessen und euren Urlaub genießen.
Und auch die Goitzsche hat Zuwachs bekommen – unser schwimmendes Haus „Seetraum“ ist seit Anfang November für euch da. Das besondere Highlight ist die Hauseigene Sauna, die auch kalte Wintertage ziemlich warm aussehen lässt.

Jetzt konzentrieren wir uns aber erstmal auf Weihnachten und freuen uns auf unsere weitgereisten Gäste. Und wer weiß, vielleicht haben wir ja Glück und einige weiße Flöckchen fallen Heiligabend vom Himmel. 😉

Zu dem gesamten Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung geht es hier:
Oppenkowski, D.: „Bescherung auf dem Wasser: Goitzsche Resort bietet besinnliche Tage im Hausboot“, in: Mitteldeutsche Zeitung (2017)

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Freebird Reisen  
Hausbootvermietung Seeblick 4.6 von 5 Sterne basierend aus 301 Bewertungen und 301 Meinungen.